Der Donnersbergkreis ist ein Paradies für Wanderer und Radfahrer

Donnersberg

Der Donnersberg ist mit seinen 687 Metern der höchste Berg der Pfalz und damit ein sehr beliebtes Ausflugsziel. Wanderer genießen spektakuläre Ausblicke auf grandiose Landschaften. Man kreuzt gar den Pfälzer Höhenweg, der sich mit einer Strecke von 110 Kilometern von Winnweiler bis Wolfstein erstreckt. Auch hier bestechen zahlreiche Ausblicke den Besucher und sorgen für einen schönen Wandertag.

Dannenfels

Dannenfels ist ein bekannter Luftkurort in der Pfalz. Das günstige Klima der pfälzischen Gemeinde wird durch die günstige Lage bedingt. Durch den Donnersberg ist Dannenfels von Nord-, West- und Südwinden sowie allgemein von extremen Witterungsverhältnissen geschützt. Das für die Höhenlage relativ milde Klima, verbunden mit der reizvollen Lage, führte dazu, dass der Ort schon seit Mitte des vorigen Jahrhunderts zu einem gern besuchten Ausflugsziel zählt.

Idealer Ausgangspunkt

Die einmalige Pfälzer Gemeinde liegt nur 20 Minuten von Kaiserslautern und 40 Minuten von Mainz entfernt. Ideal zu erreichen über die A63, aber dennoch mitten in der Natur!
Das
Städtedreieck Mainz-Kaiserslautern-Worms ermöglicht es unseren Besuchern tolle Tagesausflüge zu planen und trotzdem den naturnahen Erholungsraum des Luftkurortes, am Osthang des Donnersberges, zu genießen. Naturbelassene idyllische Flussufer, Wälder, Ackerflächen und Höhenzüge formen ein abwechslungsreiches Landschaftsbild. 

Besuchen Sie uns doch einmal! Wir freuen uns auf Sie...